Die Neuheiten


Neue Entwicklung des IPP ľ das Programm źMetapathia GR Clinical╗

04.03.2009

 

 

I. In diesem Programm werden die Möglichkeiten aller früheren Diagnoseprogramme des IPP verwendet sowie auch Innovationsentwicklungen auf dem Bereich der Systeme für nichtlineare Diagnose (NLS) eingeführt.

 

II. Die Etalonenbank ist wesentlich erweitert.

1). Biochemische Kennwerte: neue Fermente, Hormone, Onkomarker (Bauchspeicheldrüse-, Magen-, Lungen-, Vorsteherdrüse-, Milchdrüse--, Eierstockkrebs uam.)

2). Immunoglobuline der I Reihe, das lässt Immunodefizitzustände bestimmen.

3). Mikroelemente (eingetragen sind alle chemischen Elemente, die es im menschlichen Körper gibt, festgestellt ist die Abhängigkeit der Wellenspektren der chemischen Elemente von ihrem Platz im Periodensystem von Mendelejev), das lässt die Homöostasewerte des menschlichen Körpers bewerten und ihre Störungen in Frühstadien aufdecken. Die Funktion der NLS-Analyse lässt den Gehalt verschiedener Mikroelemente im Organismus feststellen und kontrollieren.

4). Homöopathiepräparate: neue moderne Präparate sind eingelesen, der ausdrückliche Zusammenhang nach der Analyse des Wellenspektrum zwischen humoral-konstitutionellen Besonderheiten des Organismus, der Blutgruppe, dem Rhesus-Faktor, einer Reihe der biochemischen Werte und dem Spektrum des Homöopathiepräparates ist festgestellt.

5). Erhährungszusatzstoffe: die Bank der biologisch aktiven Zusatzstoffe ist erweitert, darunter auch durch die Produktion der Firma NSP

6). Allopathie: die Datenbank der modernen Allopathiepräparate ist wesentlich erweitert: eingelesen sind neue Antibiotika, immunomodulierende Präparate, Probiotika und andere Heilmittelpräparate.

7). Dieses Programm enthält einen neuen Abschnitt äHeilkosmetikô ľ eingelesen sind kosmetische Mittel der berühmten Firmen, die Heilkosmetik produzieren.

8). Die Datenbank der Allergene ist erweitert ľ eingelesen sind die Spektren der Schwermetalle: Strontium, Kadmium, Zäsium, Polonium und anderer Radionuklide.

III. Im Programm źMetapathia GR Clinical╗ ist die Exaktheit der diagnostischen Daten wesentlich höher dank dem System der Rückverbindung zwischen dem Hardware-Softwarekomplex und dem Patienten. Diese Aufgabe wird durch die Möglichkeit des Einlesens ins Programm der Ergebnisse der biochemischen Laboruntersuchungen des Patienten (Blut/Harn) gelöst.



Zuruck zur News »»